Kontakt / Anfragen
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
02636 - 80 303
Mo - Fr 8.00 - 13.00 Uhr

Im August 2012 werden im Bahnhof Brohl BE einige Weichen erneuert. Nach über einen Jahr Bauzeit wird die Lücke zwischen der ehemaligen Wagenhalle und den Hofgleisen wieder geschlossen.

00 00 Brohl W DSCN0348 g          135 Br

Das linke Bild zeigt den Stand der Arbeiten an der Weiche 15 am 14.08.2012. Das rechte Bild zeigt die Erneuerung der abgängigen Weiche 7.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen