Kontakt / Anfragen
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
02636 - 80 303
Mo - Fr 8.00 - 13.00 Uhr

Auch mit dem Fahrrad sind wir erreichbar! Unser Ausgangsbahnhof Brohl liegt unmittelbar am Rhein und dem hier verlaufenden Rheintal-Radweg, welcher über 1.350 km von Andermatt in der Schweiz entlang des Rheins bis nach Rotterdam in den Niederlanden führt.

Die Bahnhöfe Burgbrohl, Weiler, Niederzissen, Oberzissen und Engeln werden zudem über den Brohltal-Radweg erschlossen. Nach Engeln gelangt man relativ steigungsarm am besten von Mayen her durch das Nettetal.

Zur individuellen Planung Ihrer Radanreise empfehlen wir Ihnen den Radroutenplaner NRW, in welchem auch das Radwegenetz im Brohltal erfasst ist.

Übrigens: Ihr Fahrrad fährt in unseren Zügen kostenlos mit! Machen Sie doch einen Abstecher vom Rheintal-Radweg in die Eifel. Fahren Sie mit dem Vulkan-Expreß entspannt 400 Höhenmeter bergauf und radeln Sie anschließend von Engeln durch das Nettetal in Richtung Mayen und von dort weiter auf alten Bahntrassen in Richtung Koblenz oder ins Moseltal. Nähere Infos finden Sie in der Rubrik "Stationen & Ausflüge".

Fahrradstellplätze im Zug können Sie vorab auch online reservieren. Über das RegioRadler-Internetportal können Sie den gewünschten Zug auswählen und direkt kostenlos buchen! Nähere Infos dazu unter "Fahrradmitnahme".

P1070744

Hier finden Sie die Detailinfos für Ihre Radanreise zu unseren Bahnhöfen:

  • Brohl B.E.

    Der Bahnhof Brohl B.E. ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Radtour mit der Brohltalbahn. Lassen Sie sich per Bahn vom Rheintal aus knapp 400 Höhenmeter hinauf in die Eifel fahren und radeln Sie anschließend entspannt bergab.

    Sie erreichen den Bahnhof Brohl vom Rheintal-Radweg, indem Sie von Norden kommend nach der Unterquerung der Brücke der B 412 (von Süden kommend vor Unterquerung der Brücke) die Brückenrampe zur Überquerung der Eisenbahnstrecke hinauffahren. Auf der Brücke biegen Sie nach links ab, überqueren den auf der Brücke gelegenen Bahnübergang der Brohltalbahn und biegen direkt dahinter nach rechts in die Bahnhofstraße ab. Diese führt sogleich wieder unter den Brücken hindurch und entlang Gleise bis zu den Bahnhöfen der DB (links) und der Brohltalbahn (rechts). Nutzen Sie den geschotterten Weg vom Bahnhofsvorplatz direkt auf unseren Bahnsteig!

    Zieladresse für den Radroutenplaner: 56656 Brohl-Lützing, Bahnhofstraße 1.

    Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen! vergrößern

  • Schweppenburg-Heilbrunnen

    Unser Haltepunkt Schweppenburg-Heilbrunnen ist zwar steigungsarm durch das Brohltal erreichbar, allerdings radelt man hier auf der stark befahrenen B 412. Wer (mit dem Mountainbike) aus den Wäldern kommt, erreicht den Haltepunkt nach der folgenden Karte.

    Zieladresse für den Radroutenplaner: 56656 Brohl-Lützing, Schweppenburg

    Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen! vergrößern

  • Bad Tönisstein

    Unser Haltepunkt Bad Tönisstein ist idealer Zusteigebahnhof für alle, die aus dem Raum Wassenach / Laacher See mit dem Rad anreisen. Von Wassenach aus führt die Straße stetig bergab bis zum Jägerheim in Bad Tönisstein. Gleich hinter dem Viadukt führt rechts ein Weg hinauf zum Haltepunkt.

    Im Brohltal selbst muss man leider auf der stark befahrenen B 412 radeln – eher nicht empfehlenswert.

    Zieladresse für den Radroutenplaner: 56626 Andernach, Brohltalstraße 123

    Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen! vergrößern

  • Burgbrohl

    Am Bahnhof Burgbrohl endet der von Hohenleimbach und Engeln kommende Brohltal-Radweg. Von der Lindenstraße aus erreichen Sie den Bahnsteig am einfachsten über die kleine Treppe gegenüber des Bahnhofsgebäudes. Für die Weiterfahrt von Burgbrohl nach Brohl empfiehlt es sich, auf den Zug umzusteigen, da andernfalls auf der stark befahrenen B 412 gefahren werden muss.

    Zieladresse für den Radroutenplaner: 56659 Burgbrohl, Brohltalstraße 19

    Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen! vergrößern

  • Weiler B.E.

    Der Haltepunkt Weiler B.E. liegt zentral im Burgbrohler Ortsteil Weiler und kann über den Brohltal-Radweg erreicht werden. Verlassen Sie diesen dazu im Ortskern von Weiler über die Hauptstraße. Direkt am Bahnübergang ist unser Haltepunkt.

    Zieladresse für den Radroutenplaner: 56659 Burgbrohl, Hauptstraße 2

    Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen! vergrößern

  • Niederzissen

    Der Bahnhof Niederzissen ist von Engeln her über den Brohltal-Radweg erreichbar.

    Mit einigen Steigungen kann man auch von Bad Neuenahr-Ahrweiler her über Königsfeld nach Niederzissen radeln.

    Interessanter dürfte in der Regel der umgekehrte Weg sein: nach einer kurzen Steigung kann man von Niederzissen aus bergab durch das zum Brohltal parallele Vinxtbachtal auf verkehrsarmen Straßen nach Bad Breisig am Rhein fahren. Nähere Infos.

    Der Brohltal-Radweg führt unmittelbar am Bahnsteig entlang.

    Zieladresse für den Radroutenplaner: 56651 Niederzissen, Brohltalstraße 66

    Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen! vergrößern

  • Oberzissen

    Der Bahnhof Oberzissen ist von Engeln her über den Brohltal-Radweg erreichbar. Diesen verlässt man dazu auf der Bachstraße fahrend über die Neustraße. Nach der Überquerung der Brohltalstraße erreicht man rechts unseren Bahnhof. Auch von Hannebach kommend kann man über die Brohltalstraße bergab bis nach Oberzissen radeln.

    Zieladresse für den Radroutenplaner: 56651 Oberzissen, Lindenstraße 1

    Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen! vergrößern

  • Brenk

    Wer den Bahnhof Brenk mit dem Rad erreichen will braucht eine gute Gangschaltung und viel Puste. Der Bahnhof liegt oberhalb des Ortes – ein steigungsarmes Erreichen ist quasi nicht möglich.

    Zieladresse für den Radroutenplaner: 56651 Brenk, Am Steinbruch 1

    Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen! vergrößern

  • Engeln

    Die Endstation der Brohltalbahn liegt direkt am Brohltal-Radweg, der von Hohenleimbach über Kempenich und Weibern nach Engeln führt. Auch von Mayen her ist der Bahnhof Engeln durch das Nettetal steigungsarm erreichbar. Beachten Sie hierzu bitte unsere Radtourenvorschläge ab dem Bahnhof Engeln in teils umgekehrter Richtung.

    Von Engeln aus gelangt man über den Brohltal-Radweg weiter bergab nach Oberzissen und weiter in Richtung Rhein.

    Zieladresse für Radroutenplaner: 56746 Kempenich, Geogarten am Bahnhof Engeln

    Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen! vergrößern