Kontakt / Anfragen
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
02636 - 80 303
Mo - Fr 8.00 - 13.00 Uhr

Die Fahrten des "Vulkan-Expreß" zählen grundsätzlich zum öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Wir fahren derzeit unter den Auflagen des Nahverkehrs, so dass die Maskenpflicht einzuhalten ist, gemäß § 28b Infektionsschutzgesetz (IfSG). Sie müssen eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) oder eine FFP2-Maske oder eine Maske eines vergleichbaren Standards tragen. Eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung ist nicht ausreichend.

Zusätzlich werden wir freiwillig die Teilnehmerzahlen begrenzen und mehr Waggons anhängen um größere Abstände zu ermöglichen.

Wir fahren unter den 3G-Regeln: geimpft, genesen, getestet

Wir müssen Stichproben der Nachweise vornehmen. Als Nachweise gelten bei den Tests der qualifizierte Bürgertest bzw. Schnelltest (Testzentrum/Apotheke o.ä.) - nicht älter als 24 Stunden.

Ausnahmen:

  • Personen bis einschließlich 6 Jahre
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig, negativer Antigen-Test erforderlich).
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)

Wir bitten alle Fahrgäste um Beachtung der gültigen Regelungen, da eine Durchführung der Fahrten andernfalls nicht möglich ist.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.