Kontakt / Anfragen
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
02636 - 80 303
Mo - Fr 8.00 - 13.00 Uhr

Update Februar 2016: Leider muss der Ausflug wegen zu geringer Teilnehmerzahlen abgesagt werden. Für die zweite Jahreshälfte ist nun ein Tagesausflug vorgesehen.

Liebe Vereinsmitglieder,

dem Wunsch der Mitgliederversammlung 2015 entsprechend haben wir für 2016 wieder eine Vereinstour geplant. Von Freitag, 15.04.2016 bis Sonntag, 17.04.2016 werden wir erstmals in der Vereinsgeschichte der IBS einen Ausflug ins Ausland machen – zu unseren Nachbarn in die Niederlande.

Am Freitag, 15.04.2016 treffen wir uns um 06:45 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz in Brohl zum Beladen des Reisebusses, der dort um 07:00 Uhr startet. Über die Autobahn erreichen wir nach einer Frühstückspause auf einer Autobahnraststätte gegen 11:30 Uhr die Stadt Utrecht. Hier besteht bis 16:00 Uhr die Möglichkeit zum Besuch vieler Museen, u. a. auch des Eisenbahn-Museums. Ein Besuch der schönen Stadt Utrecht mit Utrechter Dom, Pieterskerk usw. ist ebenfalls möglich. Unser 2. Vorsitzender, Stephan Pauly, bietet eine Führung z. B. durch das Catharijneconvent und den Utrechter Dom an. Im Catharijneconvent ist eine sehenswerte Sammlung kunsthistorischer Exponate vom frühen Mittelalter bis in die Neuzeit zu besichtigen. Eintrittsgelder in Museen sind nicht im Reisepreis enthalten.

Gegen 16:00 Uhr werden wir Utrecht mit dem Reisebus verlassen und erreichen nach ca. einstündiger Busfahrt unser Hotel „Van der Valk“ in Purmerend. Der Rest des Tages, bzw. des Abends steht zur freien Verfügung. Möglichkeit zum Abendessen im Hotel besteht selbstverständlich.

Am Samstag, 16.04.2016 erwartet uns ein buntes Programm. Der Tag startet mit dem Frühstück gegen 08:00 Uhr. Der Reisebus bringt uns um 09:30 Uhr in ca. 30 Minuten zum Bahnhof der „Museum-Stoomtram Hoorn-Medemblik“ in Hoorn. Um 10:40 Uhr startet dann der Dampfzug zur Fahrt nach Medemblik am Ijsselmeer, das wir gegen 12:00 Uhr erreichen. Nach einem kurzen Stadtrundgang gehen wir um 13:20 Uhr auf die „MS Friesland“ und fahren über das Ijsselmeer nach Enkhuizen. Ankunft hier ist um 14:50 Uhr. In Enkhuizen besteht Möglichkeit zu Kaffee und Kuchen usw. Der Reisebus holt uns hier gegen 17:00 Uhr zur Rückfahrt zum Hotel nach Purmerend wieder ab.

Am Sonntag, 17.04.2016 beginnen wir den Tag wieder mit dem Frühstück gegen 08:00 Uhr und starten gegen 09:30 Uhr mit dem Reisebus die Rückfahrt, um gegen - 12:00 Uhr die Selfkantbahn unserer Freunde von der IHS in Schierwaldenrath zu erreichen. Dort werden wir nach einem Rundgang durch die Werkstatt und das Betriebsgelände um 13:00 Uhr mit einem Dampfzug nach Gillrath und zurück fahren – auf reservierten Plätzen im Buffetwagen. Ein Eintopfessen ist für die Fahrt nach Gillrath und zurück im Fahrpreis enthalten, genauso wie ein Freigetränk. Gegen 14:15 Uhr sind wir in Schierwaldenrath zurück.

Zum Abschluss geht es noch mal kurz über die Grenze nach Kerkrade, wo uns zur Abfahrt um 15:35 Uhr ein Uerdinger Schienenbus erwartet, der uns über Simpelveld auf der so genannten Milionenlijn bis nach Schin op Geul bringt. Die Ankunft dort ist für 16:20 Uhr geplant. Von dort fährt der Bus nach Brohl, das wir gegen 18:00 Uhr wieder erreichen werden.

Im Reisepreis von 225,00 EUR (im Doppelzimmer) oder 278,00 EUR (im Einzelzimmer) sind enthalten:

• Fahrt mit dem Reisebus, sowie alle Transferfahrten
• 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel van der Valk in Purmerend,
• Eintopfessen am Sonntag, 17.04.2016 im Buffetwagen der Selfkantbahn,
• kombinierte Dampfzugfahrt von Hoorn nach Medemblik und Schifffahrt auf dem Ijsselmeer von Medemblik nach Enkhuizen,
• Fahrt auf reservierten Plätzen im Buffetwagen der Selfkantbahn von Schierwaldenrath nach Gillrath und zurück,
• Fahrt im Uerdinger Schienenbus von Kerkrade über Simpelveld nach Schin op Geul.
• Niederländisch sprechender „Reisebegleiter“.
Nicht enthalten sind beispielsweise Eintrittsgelder in Museen.

Die Anmeldung ist bis 15.02.2016 per Post, E-Mail oder Fax an die Geschäftsstelle der IBS in Niederzissen zu senden.

Der Reisepreis in Höhe von 225,00 EUR (bei Übernachtung im DZ), bzw. 278,00 EUR (bei Übernachtung im EZ) ist nach Rechnungsstellung zu überweisen.

Falls weniger als 20 Personen sich zum Vereinsausflug anmelden, findet der Ausflug nicht statt. Bereits überwiesene Gebühren werden dann zurückerstattet.